Pressestimmen | Bundesverband der Vereine und des Ehrenamtes e.V. | bvve 

Reutlinger General-Anzeiger | Kreis Tübingen 25.02.2020 – Von Raphaela Weber 

ENGAGEMENT
So wird das Vereinsheim digital
TÜBINGEN. »Fangen Sie frühzeitig mit dem Thema Digitalisierung in Ihrem Verein an. Das ist keine Bedrohung, sondern eine Chance für die Zukunft«, so Vereinsexperte Hans-Jürgen Schwarz in seinem Vortrag zum Auftakt der Fortbildungsreihe »Fit fürs Ehrenamt«. Dass der Informationsbedarf groß ist, zeigte sich an den zahlreichen Besuchern, die den Vortrag im Tübinger Rathaus hören wollten. 
Artikel lesen …

STOCKACH 

Vereine haben Nachwuchsprobleme

Es fehlt allerorten an ehrenamtlich Aktiven – so Referent Hans-Jürgen Schwarz in seinem Vortrag in der VHS-Reihe „Fit im Ehrenamt“ in der Stockacher VHS-Hauptstelle.
Artikel lesen …

ARV aktuell  
Eine neue Herausforderung – EU-Datenschutzerklärung 07-2018 …
Der Umgang mit personenbezogenen Daten, wie z.B. Mitgliederdaten oder Personaldaten, unterlag auch in den zurückliegenden Jahren Regeln des Datenschutzes…

Artikel lesen …

Radio Detekor.fm | Redaktion: Dominik Lenze & Yannic Köhler | 05.12.2019

Die Gesellschaft profitiert vom Ehrenamt
Jedes Jahr am 5. Dezember wird das Ehrenamt gefeiert. Denn ohne Menschen, die sich allein um der guten Sache willen in Sport- und Kulturvereinen, in der Freiwilligen Feuerwehr oder anderswo engagieren, ist eine funktionierende Zivilgesellschaft kaum denkbar.
Wie die aktuelle Lage und auch die Zukunft des Ehrenamts aussieht, darüber spricht detektor.fm-Moderatorin Lara-Lena Gödde mit Hans-Jürgen Schwarz vom BVVE, mit Jana Priemer vom Think-Tank ZiviZ, die aktuelle Daten zum Ehrenamt in Deutschland kennt, und mit Paul Bäumler, der die Ehrenamts-App „Let’s Act“ mitentwickelt hat.
Interview lesen und hören …

Schutz der Daten macht den Vereinen in der Region viel Arbeit
Von Victor Adolf | Badische Zeitung  13. Juni 2018
Bad Krozingen
Seit dem 25. Mai neue Regeln im Umgang mit personenbezogenen Daten. Auch viele Vereine der Region müssen mit den Folgen der Datenschutzgrundverordnung umgehen. Leidet das Ehrenamt darunter?
Auch für Vereine gelten neue Regeln im Hinblick auf den Umgang mit personenbezogenen Daten. Konkrete Hinweise zur Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Vereinen lieferte ein Vortrag von Hans-Jürgen Schwarz, Präsident des Bundesverbandes der Vereine und des Ehrenamtes (BVVE), in der Schlatter Quellenhalle.

Artikel lesen

Wie die DSGVO Vereine beeinträchtigt
Von Nina Lipp | So, 27. Mai 2018 um 14:19 Uhr
Der Sonntag: Einen “ Flächenbrand für Vereine“ nennt Hans-Jürgen Schwarz, Präsident des Bundesverbands der Vereine und des Ehrenamtes, die Datenschutzgrundverordnung, die seit Freitag gilt.

Artikel lesen

Südkurier | Konstanz 31.10.2018
Verband unterstützt bundesweit Ehrenamtliche 

  • Der BVVE macht Helfer bei vielen Themen fit
  • Von Konstanz aus will er zentrale Stelle sein

VON INGO FEIERTAG
Konstanz-Mehr als 30 Millionen Menschen engagieren sich in Deutschland ehrenamtlich. In Sportvereinen oder Pflegeheimen, im Zivilschutz oder der Flüchtlingshilfe -das bürgerschaftliche Engagement ist immens wichtig für die Gesellschaft.
Artikel lesen …

11/2018 | Südkurier Konstanz
Was den Verein 4.0 ausmacht

  • Vorstände diskutieren die Digitalisierung
  • Wie man die Organisation zukunftsfit macht
  • 400 Vereinsvorstände kamen ins Bodenseeforum.

Artikel lesen …

28.04.2018 | Kölnsche Rundschau von Michael Schwarz
Hohe Bußgelder drohen Neues Datenschutzgesetz ein „Flächenbrand“ für Vereine

Das neue Universum für die Vereinsführungen hat fünf Buchstaben: DSGVO. Sie stehen für das Wort Datenschutzgrundverordnung – eine Vorgabe der Europäischen Union.
Klingt kompliziert, ist es wohl auch. Experten befürchten, dass sich die Vereinsspitzen in diesem Datenschutz-Universum verlieren könnten.
Artikel lesen…

Sie möchten uns unterstützen?

Sprechen Sie uns an, schreiben Sie uns … wir freuen uns.

Telefon: 07531 – 3695852 E-Mail: info@bvve.de